Die Frauen aus Köln sind im Allgemeinen sehr selbstbewusst und wissen wie sie die Ziele, die sie sich gesetzt haben, erreichen. Außerdem haben sie keine Probleme damit aus sich heraus zu gehen. Diese Charaktereigenschaft kommt besonders am Karneval in Köln ans Tageslicht. Dort herrscht nicht nur bei den Männern Ausnahmezustand sondern auch bei der weiblichen Bevölkerung. Es wird gefeiert, gelacht und ganz ungezwungen geflirtet. Überhaupt sagt man den Frauen aus Köln gerne nach, dass sie offen für alles sind. Sie gehen gerne auf andere Menschen zu – auch auf Männer – und schließen schnell neue Freundschaften. Das macht eine Kontaktaufnahme natürlich zuerst einmal einfach, jedoch muss man sich schon etwas Besonderes überlegen um die Frauen aus Köln auf Dauer zu beeindrucken. In dem Lebensweg den sie gewählt haben gehen sie meist voll auf, sei es nun Familie, Karriere oder beides zusammen. Mit einer großen Portion Witz und Charme strotzen sie den Sorgen des Alltags und verlieren ihren Humor auch dann nicht, wenn es gilt größere Probleme zu lösen. Dennoch können sie dabei auch sehr aufbrausend sein. Denn die Frauen aus Köln haben durchschnittlich viel Temperament. Sie vertreten ihre Meinung laut und deutlich und zeigen viel Engagement wenn es darum geht ihre Pläne in die Tat umzusetzen. Mit einer Frau aus Köln sollte man sich gut stellen, denn hat man sie auf seiner Seite kann man von ihrem Feuer profitieren. Sie sind stolz auf ihre Herkunft und versuchen auch in anderen Gegenden Deutschlands nicht ihren Köl`schen Dialekt zu unterdrücken. Die größte positive Charaktereigenschaft von Frauen aus Köln ist wohl ihre Herzlichkeit. Diese kommt bei allem was sie tun zu Tage. Dabei sind die wenigsten von ihnen egoistisch sondern zeigen Nächstenliebe. Nicht nur in der eigenen Familie, auch bei Fremden wird eine herzliche Umgangsform an den Tag gelegt.

Wer sich in eine der Frauen aus Köln verguckt hat, wird sich vielleicht schnell Hoffnungen machen. Die Herzlichkeit und Wärme die diese Damen umgibt wird von manch einem vielleicht fälschlicherweise für persönliches Interesse gehalten. Man sollte sich mit der Dame doch einige Male treffen und abwarten, ob sie selbst diesbezüglich auf einen zukommt. Denn Frauen aus Köln sind im Allgemeinen nicht schüchtern und sagen was sie denken, diese Regel gilt auch in Liebesdingen. Um sie zu erobern, muss man sie nicht nur durch Worte, sondern auch durch Taten beeindrucken. Die Frauen aus Köln lieben Männer, die sich stark machen für Minderheiten und soziales Engagement zeigen. Dafür muss man nicht in entsprechend hoher, beruflicher Position sein, vor allem private Aktionen werden von den Frauen aus Köln gern gesehen.

Beruflich erfolgreiche Männer sind zwar beliebt, jedoch stehen andere Dinge, wie Humor, persönliche Stärke und Familiensinn im Vordergrund. Was Frauen aus Köln aber überhaupt nicht mögen, ist wenn ein Mann sich gehen lässt. Wer eine Kölnerin beschenken will, kann dies gerne tun. Am meisten wird sie sich über ein besonderes Geschenk, dass von Herzen kommt freuen. Ein schöner Blumenstrauß lässt ihr Herz zwar auch erwärmen aber wenn sie sieht dass man sich Gedanken gemacht hat ist sie noch glücklicher.

Webcam Girls Flatrate